Malschule und Kunst Ramp


Breites Kursangebot – individuelle Förderung

Um auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kursteilnehmers  eingehen zu können, wird grosser Wert auf die Förderung der individuellen Fähigkeiten gelegt. In den  Ateliers können Kinder und Erwachsene ihre eigene Bild-Sprache finden, können sich Raum schaffen weil sich niemand einmischt, sie bewertet oder beurteilt. Das Angebot besticht weil das Künstlerische „ganz ohne Zweck“ im Mittelpunkt steht. In thematisch vielfältigen Kursen wie Landschaftsmalen, Kindermalen, Zeichnen im Basler Münster, im Zolli  oder im Antikenmuseum  kann jede und jeder seinen malerischen Ideen Ausdruck geben.

 

Meine Angebote gibt es als:

- Kurse

- Seminare, Workshops

- Module

- Tagesseminare

- fortlaufend wöchentliche Einheiten

- Gruppenunterricht

- Einzelunterricht

 

 

Kursort:

Kunststatt, Mittlerestrasse 25, 4133 Pratteln

 

Die  Kunststatt ist ein Kunsthaus,  in dem 

seit 20 Jahren kunsttherapeutisch und 

künstlerisch gearbeitet wird.

Mit einem Angebot von:

-Plastizieren

-Sprachgestaltung

-Malen

-Eurythmie

-Kunstbetrachten

-Musizieren

Angebote auch für Kinder und Jugendliche!

 

              

             

 

               

   


Malen für Kinder

Kinder können in einer Oase ohne Leistungsdruck ihrer Freude an Farben und Formen und den eigenen Phantasien nachgehen.

 

Geschichten und unterschiedlichste Themen fliessen in diese kreativen und ent-spannenden Malstunden ein. 

 


Malen für Erwachsene

Erwachsene können in die Welt der Farben eintauchen und sich vom Alltagsstress lösen.

Dabei lassen sie Bilder durch eigene Erlebnisse entstehen und bereichern dadurch ihre Seele.

 



Malreisen/Malferien

Sommer 2018 im Château de Promenois im Burgund  7.7.2018 bis 14.7.2018

 



EURYTHMIE - ÜBUNGEN

Donnerstag Morgen    jeweils 10:00 - 11:00

 

13. August 2018  bis  28. September 2018

 

 

WENN DER RÜCKEN, DER NACKEN, DIE BEINE SCHMERZEN  

 

EURYTHMIE - ÜBUNGEN zur Lockerung des Körpers.

 

 

Mit spannenden kleinen Übungen wird ein Verhältnis zum eigenen Körper entwickelt. 

Geschmeidigkeit und Lockerung werden geübt.

Die Aufrichtekraft und das Gleichgewicht werden durch spezifische Bewegungen angeregt.

 

 Die Kosten belaufen sich auf  Fr.  175.-